Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hammer - Box (5 DVDs)

Artikelnummer: 095866
Anolis

5 tolle Filme aus dem Hammer-Studios!

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
"Frankenstein schuf ein Weib"
Als Kind musste Hans zusehen, wie sein Vater geköpft wurde. Jetzt soll den jungen Mann dasselbe Schicksal ereilen. Unschuldig zum Tode verurteilt aufgrund des Mordes an dem Besitzer des Wirtshauses, könnte nur dessen Tochter Christina, deren eine Gesichtshälfte seit ihrer Kindheit grässlich entstellt ist, Hans vor dem Fallbeil retten. Doch aufgrund eines Arzt-Termins kehrt Christina zu spät in das Dorf zurück. Der abgeschlagenen Kopf von Hans ist das letzte, was sie von ihm zu Gesicht bekommt. Den Verlust kann sie nicht verwinden und begeht Selbstmord. Kurz zuvor hatte Dr. Hertz einen eingefrorenen Menschen mittels Elektrizität augetaut und wiederbelebt: Dr. Frankenstein! Nunmehr von seiner Theorie überzeugt, dass die Seele mitnichten beim Tod den Körper verlässt, belebt Frankenstein nicht nur den Körper von Christina, sondern operiert auch ihr Gesicht. Ein Geschöpf von unglaublicher Schönheit entsteht. Aber Christinas Körper ist nicht das einzige, was vom Friedhof verschwunden ist. Auch der Kopf von Hans fehlt. Und schon bald rollen wieder Köpfe in dem kleinen Ort.
Laufzeit: 88 Min.
Produktionsjahr: 1969
Regie: Terence Fisher
Darsteller: Peter Cushing, Thorley Walters, Susan Denberg;

"Das schwarze Reptil"
England um die Jahrhundertwende: Harry Spalding erbt von seinem verstorbenen Bruder ein Haus in einem kleinen Dorf in Cornwall. Vom Kneipenwirt Bailey erfährt er von einer unheimlichen Mordserie. die Toten wurden mit merkwürdigen Bißmalen am Hals gefunden. Alles deutet auf eine große Schlange hin. Doch schon kurz darauf wird Spalding selbst angegriffen und gebissen. Zwar kann ihn seine Frau Valerie retten, doch er behält keinerlei Erinnerung an den Angriff zurück. Im Haus des Indienreisenden Franklyn kommt Valerie einem menschengroßem Schlangenmonster auf die Spur. Und gerät in eine tödliche Falle...
Laufzeit: 87 Min.
Produktionsjahr: 1966
Regie: John Gilling
Darsteller: Jacqueline Pearce, Ray Barrett, Noel Willman, Jennifer Daniel;

"The Vengeance of She"
Ein Zufall scheint die blonde Carol auf eine Jacht an der französischen Riviera zu führen, wo sie auf den Psychologen Dr. Philip Smith trifft. Dieser wird nicht nur von ihrer Schönheit angezogen, sondern auch von der Amnesie, unter der Carol leidet und ihren Träumen, in welchen Carol immer wieder den Namen Ayesha hört. Diese Träume sind es auch, die Carol nach Afrika führen. Zusammen mit Smith begibt sie sich auf eine Reise durch die Wüste, wo sie auf das versteckte Königreich Kuma des unsterblichen Königs Killingkrates stoßen. Kilingkrates hält Carol für die Wiedergeburt seiner großen Liebe Ayesha und will sie mit Hilfe der ewigen Flamme ebenfalls unsterblich machen. Dr. Smith hegt die Befürchtung, das diese tödlich für Carol enden könnte, doch er wird überwältigt und eingekerkert. Als der Zeitpunkt des Rituals näher rückt, stellt sich heraus, dass der Magier Kassim selbst Herrscher des Königreiches werden möchte. Aus diesem Grunde befreit der dem König loyale Zauberer Zo-Tar Dr. Smith aus seinem Gefängnis, damit dieser den heimtückischen Plan Kassims verhindern kann. doch das Ritual hat schon begonnen...
Laufzeit: 101 Min.
Produktionsjahr: 1965
Regie: Cliff Owen
Darsteller: John Richardson, Olinka Berova, Edward Judo, Noel Willman;

"Yeti - Der Schneemensch"
Eine Expedition begibt sich im Himalaya-Gebiet auf die Suche nach dem Yeti. Der Botaniker John Rollason wird dabei von seiner wissenschaftlichen Neugier angetrieben, aber der Waffenexperte Tom Friend hat anderes im Sinn. Er möchte den Yeti fangen und danach zur Schau stellen. Als der Trupp auf einen toten Yeti stößt, versuchen sie ihn als Lockvogel für die anderen seiner Art zu verwenden. Doch die hochentwickelten Wesen treiben ein psychologisches Spiel mit den Teilnehmern der Expedition, bei dem einer nach dem anderen ins Gras beißt.
Laufzeit: 86 Min.
Produktionsjahr: 1957
Regie: Val Guest
Darsteller: Forrest Tucker, Richard Wattis, Peter Cushing, Robert Brown, Maureen Connell;

"Robin Hood - Der rote Rächer"
Wir schreiben das Jahr 1194: König Richard wird auf den Kreuzzügen überwältigt und seitdem in Deutschland gefangen gehalten. Seinem Bruder John kommt dies sehr gelegen, möchte er doch selbst auf den Thron von England. Aus diesem Grund bezahlt er nur die Hälfte des geforderten Lösegeldes, in der Hoffnung, die Entführer würden seinen Bruder umbringen. Durch 2 Zwielichtige, sich als Edelmänner ausgebende Gestalten erfährt Robin Hood von der Gefangennahme Richards. Doch kaum in Deutschland angekommen, wird Robin selbst verhaftet, man klagt ihn des Mordes an Sir Fitzroy an. Doch Fitzroy war selbst ein Anhänger Richards und wollte seinen König aus dem Gefängnis retten. Irgend jemand scheint alle von Richards treuen ergebenen auszuschalten. Unter der Mithilfe von Lady Alys und Robins treuen Gefährten gelingt Hood die Flucht aus dem Gefängnis. Wie er schon bald erfahren muss, ist John nicht der einzige, welcher am Ableben des Königs Interesse hat. Denn hinter den beiden Edelmännern, die Robin auf die Verhaftung Richards aufmerksam machten, steckt niemand anders als Wir Nigel und der Count von Morraine, und die beiden haben ganz eigene Pläne für die Krone Englands. Die Stunde von König Richard scheint geschlagen zu haben...
Laufzeit: 74 Min.
Produktionsjahr: 1954
Regie: Val Guest
Darsteller: Eileen Moore, Reginald Beckwith, Patrick Holt;

Spezifikation

Medium
DVD
Darsteller
Peter Cushing, Jacqueline Pearce, John Richardson, Forrest Tucker u.v.m.
Regisseur
Val Guest, Cliff Owen, John Gilling, Terence Fisher
FSK
ab 16 Jahren
Sprache
Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Untertitel
Deutsch
Produktionsjahr
1954-1969
Spieldauer
ca. 404 Minuten (Uncut)
DVD Features
Dokumentationen, Trailer, Bildergalerie u.v.m.
Bildformat
1,66:1 (anamorph / 16:9)
Veröffentlichung
04.03.2004
Herstellungsland
Großbritannien
Verpackung
Keep Case (Amaray) im Schuber

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

14,90 € *

Nicht auf Lager

9,90 € *

Nicht auf Lager

12,90 € *

Wenige Exemplare auf Lager