Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Suspected Death of a Minor (1975) [FSK 18]

Artikelnummer: 938690

Super italienischer Thriller von Sergio Martino! Mit Claudio Cassinelli und Mel Ferrer!

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
Commissario Germi flirtet im Tanzlokal mit einer jungen Prostituierten, die kurz darauf bestialisch ermordet wird. Auf der Jagd nach dem brutalen Killer steht ihm Taschendieb Giannino zur Seite, der Germis wenig zimperliche Ermittlungsmethoden tatkräftig unterstützt. Die blutige Spur führt den Dieb und den Cop in einen tiefen Sumpf aus Mädchenhandel, Kindesentführung und Korruption. "Morte Sospetta di una Minorenne" ist der wohl wildeste und unfassbarste Film, den Giallo-Ikone Sergio Martino ("Der Killer von Wien", "Die Farben der Nacht") je gedreht hat. Ein furioser Action-Thriller, der das Poliziesco-Kino gekonnt mit Giallo-Elementen und einer Prise zynischen Humors verschärft. Martinos Stammkameramann Giancarlo Ferrando liefert ein weiteres Mal fantastische Bilder, die zusammen mit Luciano Michelinis berauschender Filmmusik ein mitreißendes Filmerlebnis garantieren.

Spezifikation

Medium
DVD
Darsteller
Claudio Cassinelli, Mel Ferrer, Lia Tanzi
Regisseur
Sergio Martino
FSK
ungeprüft
Sprache
Italienisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Untertitel
Deutsch, Englisch, Niederländisch
Produktionsjahr
1975
Spieldauer
ca. 96 Minuten (Uncut)
DVD Features
Audiokommentar, Featurette, Trailer, Postergalerie, Booklet
Bildformat
2,40:1 (anamorph / 16:9)
Veröffentlichung
2009
Originaltitel
Morte sospetta di una minorenne
Herstellungsland
Italien
Verpackung
Digipak

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.