Es war einmal...Das Leben (6 DVDs Box)

ARTIKEL 176 VON 11427
Geniale französische Zeichentrick-Serie über den menschlichen Körper! Alle 26 Episoden in einer Box!
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Mit Es war einmal ... das Leben haben die Franzosen eine außergewöhnliche, unterhaltsame und informative Zeichentrickserie für Kinder und Erwachsene geschaffen, die alle Vorgänge im menschlichen Körper amüsant und leicht verständlich darstellt.

Es war einmal ... das Leben 1:
In dieser ersten Folge werden vier Themen bearbeitet: Die Zelle, die Geburt, das Blut und das Herz. Man reist in den menschlichen Körper und lernt spielerisch mit den Zeichentrickhauptakteuren Maestro (Schaltzentrale), Dicki (weißes Blutkörperchen), Globus, Hemo, Globine (rote Blukörperchen), Pierrot und Psi (Aufräumkommando), wie dieses komplexe und faszinierende Etwas -- der menschliche Körper -- von innen arbeitet.

Es war einmal ... das Leben 2:
Dieser zweite Teil befasst sich mit den spannenden Themen Auge, Ohr, Haut, Mund und Zähne. Diesmal beantworten die Akteure so interessante Fragen wie: Was bedeutet Sehen wirklich und wie werden Lichtreize im Gehirn verarbeitet? Was sind Photonen und warum sind Tränen wichtig? Wie setzt das Gehirn Schallwellen in Geräusche um, was hat das Ohr mit dem Gleichgewicht zu tun? Welche verschiedenen Schichten hat die Haut und was passiert, wenn wir von einer Mücke gestochen werden? Wie viele verschiedene Geschmäcker können wir unterscheiden und warum ist Zucker so schlecht für die Zähne?

Es war einmal ... das Leben 3:
Die dritte DVD dieser Reihe wagt sich an die faszinierenden Themen Gehirn, Nerven, Knochenmark und Blutplättchen. Wussten Sie, dass das Gehirn so viele Zellen hat, wie es Sterne in unserer Milchstraße gibt? Oder wie Reflexe funktionieren? Wie viele Blutplättchen produziert das Knochenmark täglich und was läuft eigentlich bei Leukämie im Körper schief?

Es war einmal ... das Leben 4:
Auf dieser DVD sind vier 25-minütige Folgen zu den Themen Nieren, Lymphsystem, Abwehrsystem und Atmung zu sehen. Wie wird das Blut in den Nieren gereinigt und warum schwellen die Lymphknoten bei einer Entzündung an? Warum heißen die Lymphozyten denn nun eigentlich Lymphozyten und wer gehört alles zum Aufräumkommando des Abwehrsystems? Und was passiert mit der Atmung, wenn man einen Schnupfen hat? Diese Fragen und viele mehr werden spielerisch und mit viel Witz von den lustigen Figuren Maestro (Chef der Schaltzentrale), Hemo, Globine, Globus (rote Blutkörperchen) und dem weißen Blutkörperchen-Cop Dickie beantwortet. Eine spannende Reise, bei der wissensdurstige Leute -- Groß und Klein -- aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Es war einmal ... das Leben 5:
Teil fünf befasst sich mit der Verdauung, der Leber, den Hormonen und der Nahrungskette. Jede der vier 25-minütigen Folgen beschäftigt sich mit so interessanten Fragen wie: Was haben die gutartigen Bakterien Escherichia coli mit der Verdauung zu tun? Wie wird Gallenflüssigkeit hergestellt und wofür braucht man sie? Warum ist Jod so wichtig für die Hormonproduktion in der Schilddrüse? Oder: Was hat die Sonne mit der Nahrungskette zu tun?

Es war einmal ... das Leben 6:
Diese letzte DVD der Reihe Es war einmal ... das Leben hat nicht vier Episoden wie die ersten fünf Teile, sondern sechs. Die Themen, die hier behandelt werden sind: Reparaturen und Veränderungen, Fluss des Lebens, Knochen und Skelett, Muskeln und Energie, Giftstoffe und zu guter Letzt: Schutz durch Impfung. Ein spannendes Programm, das unter anderem die Fragen beantwortet: Was passiert im Körper während wir schlafen? Wie heilt ein Knochenbruch? Wie arbeiten Muskeln? Was passiert, wenn Giftstoffe in den Organismus gelangen? Warum ist Impfen so wichtig?

Jung und Alt von acht bis achtzig lernen bei Es war einmal ... das Leben, was in unserem Körper so alles los ist, und wie gut alles durchorganisiert ist und zusammenspielt. Das große Wunder Mensch wird hier mit viel Fantasie erklärt, und besonders komplizierte Vorgänge werden an verschiedenen Stellen wiederholt gezeigt, sodass sie am Ende ganz simpel erscheinen. Zum Schluss noch ein Tipp: Diese DVD-Reihe eignet sich nicht als Babysitter für die lieben Kleinen. Der Inhalt bietet so viel Gesprächsstoff, dass Eltern und Kinder sich Es war einmal ... das Leben auf jeden Fall gemeinsam anschauen sollten. Denn eins ist gewiss: Eltern und Kinder werden gleichsam begeistert sein von dieser einmaligen Serie über die menschliche Biologie.
Medium DVD
Regisseur Albert Barillé
FSK ohne Altersbeschränkung
Sprache Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Produktionsjahr 1986
Spieldauer ca. 728 Minuten
DVD Features Trailer
Bildformat 4:3
Veröffentlichung 06.08.2009
Originaltitel Il était une fois... la vie
Herstellungsland Frankreich
Verpackung Slim Keep Case (Amaray)

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten