Mozart - Reich mir die Hand, mein Leben (1955)

Biographischer Film über Mozart mit Oskar Werner!
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
Wolfgang Amadeus Mozart hat Geldsorgen und braucht dringend einen neuen Kompositionsauftrag. Aber er hat es satt, ständig auf die Gnade der Adligen angewiesen zu sein. Außerdem muss er eine Kur für seine Frau Konstanze bezahlen. Ohne lange nachzudenken, greift Mozart zu, als ihm sein Freund, der Theaterdirektor Emanuel Schikaneder, die Komposition der "Zauberflöte" anbietet. Während des Vorsingens verliebt sich Mozart in die junge Sängerin Annie Gottlieb, die ihn lange schon ins Herz geschlossen hat. Bald kann das Paar seine Gefühle nicht mehr verbergen, doch Mozart ist nicht nur verheiratet, er ist auch bereits todkrank. Ein geheimnisvoller Gast gibt bei ihm ein Requiem in Auftrag, das er im Gegensatz zur "Zauberflöte" nicht mehr beenden wird. Im Zentrum dieses biographischen Films über Mozarts letztes Lebensjahr steht der brillante Oskar Werner, der den Komponisten unwiderstehlich gut zum Leben erweckt.
Medium DVD
Darsteller Oskar Werner, Gertrud Kückelmann, Johanna Matz, Nadja Tiller, Erich Kunz
Regisseur Karl Hartl
FSK ab 12 Jahren
Sprache Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Produktionsjahr 1955
Spieldauer ca. 96 Minuten
Bildformat 1,33:1
Veröffentlichung 04.06.2014
Originaltitel Mozart
Herstellungsland Österreich
Verpackung Keep Case (Amaray) im Schuber

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten