Die Sehnsucht der Veronika Voss - SZ-Cinemathek 58 (1982)

Ein tolles Drama von Rainer Werner Fassbinder!
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
München 1955: Robert Krohn, ein Sportreporter, lernt den ehemaligen UFA-Star Veronika Voss kennen, eine aufregende und attraktive Frau. Robert wird ihr Geliebter. Von ihrem früheren Mann erfährt er, daß Veronika Voss das Ende ihrer glanzvollen Karriere und die Zerrüttung ihrer Ehe nicht verkraftet hat. Erst fing sie an zu trinken, dann wurde sie von morphium süchtig gemacht. Robert und seine Freundin versuchen der Ärztin eine Falle zu stellen.
Medium DVD
Darsteller Rosel Zech, Hilmar Thate, Cornelia Froboess, Annemarie Düringer
Regisseur Rainer Werner Fassbinder
FSK ab 16 Jahren
Sprache Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Produktionsjahr 1982
Spieldauer ca. 100 Minuten
Bildformat 1,78:1 (anamorph / 16:9)
Veröffentlichung 08.04.2006
Originaltitel Die Sehnsucht der Veronika Voss
Herstellungsland Deutschland
Verpackung Digipak

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten