We Feed the World (2005)

Super Dokumentation über die Lebensmittelindustrie! Von Erwin Wagenhofer!
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar.
„Die Botschaft ist: Wir müssen anders leben, wir müssen anders essen, anders einkaufen, wir müssen andere Filme anschauen. Oder wir müssen zumindest unzufrieden sein mit dem, was wir haben." ERWIN WAGENHOFER
Erwin Wagenhofer verfolgt mit We feed the World den Weg von Lebensmitteln zurück und spürt dabei ökonomische Verkettungen von globalen Dimensionen auf. Die Ausmaße seines Themas sind freilich zu groß, um in eine repräsentative Form zu passen. Deshalb begnügt er sich mit Exkursen - mit Fallbeispielen für die Logik eines Systems, das vom wirtschaftlichen Profit getrieben wird und dabei den „Kollateralschaden" Hunger in Kauf nimmt. Wagenhofers Ansatz ist streng instruktiv. Er tritt nicht selbst als Autor in Erscheinung, sondern überlässt das Feld der kritischen Bestandsaufnahme mit Jean Ziegler, dem UN-Sonderberichterstatter für das Menschenrecht auf Nahrung, einem Experten.
Medium DVD
Darsteller Jean Ziegler, Peter Brabeck
Regisseur Erwin Wagenhofer
FSK ab 6 Jahren
Sprache Deutsch
Untertitel Deutsch
Produktionsjahr 2005
Spieldauer 96 Minuten
DVD Features Trailer, Interviews
Bildformat 4:3 Letterbox
Veröffentlichung 2007
Herstellungsland Österreich

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Trailer - We feed the World

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten