Mögen sie in Frieden ruhen (Requiescant) (Uncut) (1968) [FSK 18]

ARTIKEL 1 VON 1
Harter Italo-Western mit Lou Castel, Mark Damon und Pier Paolo Pasolini!
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
EINE BIBEL, EIN COLT, EIN MASSAKER Die Bande von Großgrundbesitzer Ferguson lockt fast alle Einwohner eines mexikanischen Dorfes in einen Hinterhalt und richtet ein grausames Massaker an. Nur ein kleiner Junge überlebt und wird von einer Wanderpredigerfamilie aufgezogen. Als seine Halbschwester weg läuft, findet der mittlerweile erwachsene Requiescant die junge Frau in einem Bordell wieder. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit Ferguson und zur lange ersehnten Rache für den Tod seiner Eltern. Mögen die in Frieden ruhen, die ihm den Frieden nahmen. MÖGEN SIE IN FRIEDEN RUHEN lag im deutschsprachigen Raum bisher nur in einer stark gekürzten Fassung vor, in der vor allem die Szenen mit Pier Paolo Pasolini fehlen, die dem Film seine gesellschaftskritische und politische Note verleihen. Koch Media präsentiert diesen Ausnahmewestern in seiner vollständigen Fassung, deren bisher fehlende Stellen im Original mit Untertiteln wieder gegeben werden.
Medium DVD
Darsteller Lou Castel, Mark Damon, Pier Paolo Pasolini, Barbara Frey, Rossana Krisman
Regisseur Carlo Lizzani
FSK ungeprüft
Sprache Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel Deutsch
Produktionsjahr 1968
Spieldauer ca. 103 Minuten (Uncut)
DVD Features Featurettes, Trailer, Bildergalerie
Bildformat 1,85:1 (anamorph / 16:9)
Veröffentlichung 01.10.2012
Originaltitel Requiescant
Herstellungsland Italien, Deutschland
Verpackung Keep Case (Amaray)

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Winfried schreibt: 06.03.2017
nicht zu viel erwarten - fängt vielversprechend an läßt dann aber nach und nach nach ...
von wegen "einer der besten Italo-Western überhaupt " lt. Bruckner -
kann ich nicht zustimmen - insofern ist mir völlig unverständlich
wieso der Film sowohl Neu als auch gebraucht so übermäßig teuer gehandelt wird !
für mich liegt der so zwischen geht so bis gut
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten